Artikelarchiv

(v.l.) Josef Feldmaier empfängt die Urkunde von Wolfgang Ness (Foto: THW)
10.12.2011

Seit vielen Jahren ist Josef Feldmaier nun bereits im Technischen Hilfswerk (THW) Bogen aktiv. Für dieses ehrenamtliche Engagement verlieh ihm am Samstag Abend Wolfgang Ness von der THW-Geschäftstelle anlässlich der Jahresabschlussveranstaltung die Jahresurkunde für 20-jährige Mitarbeit im THW und das dazugehörige Abzeichen.

Führung der Lagekarte durch THW-Helfer der Fachgruppe Führung und Kommunikation (OV Nürnberg)
30.11.2011

Unser Ziel, ein Drittel unserer Einheiten für den Einsatz melden zu können, haben wir alle gemeinsam erreicht!

Helfer beim Ausarbeiten der verschiedenen Themen der 'langen Nacht im THW'. (Fotos: THW)
19.11.2011

Zum dritten Mal in Folge trafen sich die Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) Bogen zur "langen Nacht" in ihrer Unterkunft. Dabei wurden aktuelle Themen, wie die Einrichtung der im nächsten Jahr bezugsfertigen, neuen Unterkunft, mögliche Sonderausbildungen der Helfer, so wie die Planung anstehender Veranstaltungen aufgegriffen, um sie in Gruppen auszuarbeiten. Dabei hob sich der Abend wieder einmal als Ideenschmiede hervor.

Ortsbeauftragter Josef Feldmaier (r.) gratulierte den neu gewählten Delegierten der Landeshelfervereinigung (v.l.) Florian Feicht und Georg Gegenfurtner, sowie den neuen Helfersprechern Johanna Fendl und Sascha Helmbrecht (Fotos: THW)
15.10.2011

Für den heutigen Dienst stand die planmäßige Wahl der beiden Helfersprecher an. Die Wahl der Helfersprecher muss alle vier Jahre durchgeführt werden.

Bild (von rechts): Ernst Hinsken MdB, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie des Deutschen Bundestages; Dietmar Löffler, THW-Landesbeauftragter Bayern; Prof. Dr. Norbert Lammert MdB, Präsident des Deutschen Bundestages; Stephan Stracke MdB, Vorsitzender der THW Landesvereinigung Bayern e. V.; Matthias Daszko, THW-Geschäftsführer Straubing
29.09.2011

Bei der diesjährigen bundesweiten Veranstaltung unter dem Motto „Helfen rund um die Uhr“ vor dem Berliner Reichstag informierte sich diese Woche Bundestagsabgeordneter Ernst Hinsken gemeinsam mit Bundestagspräsident Norbert Lammert und weiteren Abgeordneten über die Leistungsfähigkeit und aktuelle Entwicklungen beim Technischen Hilfswerk (THW).

(v.l.) Peter Erl, Bauträger Thorsten Erl, MdB Ernst Hinsken, Bürgermeister Franz Schedlbauer, MdL Reinhold Perlak, MdL Josef Zellmeier, 2. Bürgermeister Helmut Muhr, THW-Ortsbeauftragter Josef Feldmaier, THW-Geschäftsführer Matthias Daszko, stellvertretender Landrat Josef Laumer, BRK Kreisgeschäftsführer Jürgen Zschiedrich, 1. Kommandant der freiwilligen Feuerwehr Bogen Johann Hambach und Ines Lehmann von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben beim Spatenstich für die neue THW-Unterkunft. (Fotos: THW)
18.09.2011

Bauträger Thorsten Erl lud am Montag zahlreiche Vertreter aus Politik und den örtlichen Sicherheitsorganisationen in die Petersgewanne nach Furth bei Bogen ein. Am 5. September wurde mit den Erdarbeiten für die neue Unterkunft des Technischen Hilfswerks (THW) begonnen, sodass der Spatenstich bei regnerischem Wetter auf bereits befestigtem Untergrund stattfinden konnte.

Die neuen THW-Helfer (v. links) Christian Kandler aus Deggendorf sowie Manuel Helmbrecht, Michaela Marré und Michael Brandl vom OV Bogen freuen sich mit dem Ausbildungsbeauftragten Michael Urban über die bestandene Prüfung. Foto: THW
15.07.2011

Nach monatelanger Ausbildung bewiesen am Samstag die neuen Helferanwärter des Technischen Hilfswerks (THW) in Bogen ihr Wissen und Können vor den kritischen Augen der Prüfer. "Jetzt können sie im Ernstfall qualifizierte Hilfe leisten", freut sich Ortsbeauftragter Josef Feldmaier, der den erfolgreichen Aspiranten gratulierte.

Die neuen Jugendsprecher (v. rechts) Fritz Santl, Christina Richter, Simon Santl (Foto: THW)
08.07.2011

Beim heutigen Jugenddienst im Technischen Hilfswerk (THW) Bogen stand die Wahl der Jugendsprecher an. Grund der außerplanmäßigen Wahl war das Ausscheiden des bisher ersten Jugendsprechers Germar Seebauer durch die altersbedingt bevorstehende Aufnahme in den Technischen Zug.

Das THW beim Volksfestauszug. (v. links) Fachgruppe Ortung, Jugendgruppe, Stab und Zug gemischt. (Foto: THW)
07.07.2011

Der THW-Ortsverband Bogen beteiligte sich auch dieses Jahr wieder am Bogener Volksfestausmarsch mit insgesamt 31 Helfern.

16.06.2011

Rund 17 Tonnen Cola-Dosen hat am Freitagabend ein 51-jähriger Sattelzugfahrer auf der Autobahn A3 zwischen Bogen und der Rastanlage Bayerischer Wald verloren. Mehrere Stunden waren die Einsatzkräfte damit beschäftigt, die zum Größtenteil beschädigten Dosen von der Straße zu räumen und abzutransportieren.

Seiten