Artikelarchiv

Mit Hilfe von Leitern und dem Bau einer Schiefen Ebene transportierten die Einsatzkräfte eine ‚verletzte‘ Person über die Kinsach auf eine Brücke. Foto: Florian Feicht / THW Bogen.
03.03.2018

Wie rette ich verletzte Personen in schwierigem Gelände? Mit dieser Aufgabenstellung beschäftigten sich die Ehrenamtlichen des Technischen Hilfswerks (THW) Bogen am Samstag, den 03. März 2018, im Rahmen einer Ausbildung.

Eine starke Truppe bildeten die THW-Ortsverbände Bogen, Deggendorf und Straubing beim 55. Bogener Faschingszug. Foto: Katharina Haimerl
11.02.2018

Passend gekleidet in den Bogener Stadtfarben Blau und Gelb fanden sich auch zum 55. Bogener Faschingszug am 11. Februar 2018 knapp 100 THWler/innen in der Rautenstadt ein, um für die Sicherheit von Teilnehmern und Besuchern zu sorgen.

(Fotos: THW)
30.01.2018

Du willst deine Freizeit sinnvoll verbringen? Du hast Interesse an Technik, willst ehrenamtlich helfen und arbeitest gerne im Team? Dann komm ins THW Bogen! Am Samstag, den 03. Februar 2018 können Interessierte zwischen 8 und 17 Uhr in einen Ausbildungsdienst des Technischen Zuges schnuppern.

Stolz übernimmt Valentin Limbrunner, übender Taferlbua, das neue Taferl des THW Bogen von Rolf Greindl.
20.01.2018

Edle Spende von Rolf und Irmi Greindl an den Ortsverband

Der Dienststellenleiter der PI Bogen, Armin Soller (re.), stand dem THW-Nachwuchs Rede und Antwort.
19.01.2018

Nach Besuchen u.a. bei der Feuerwehr Straßkirchen und bei der Bergwacht Bogen in den vergangenen Jahren erkundete die Minigruppe des Technischen Hilfswerks (THW) Bogen am Freitag, den 19. Januar 2018, die Polizeiinspektion (PI) Bogen.

Foto: Tobias Zöllner / THW Bogen
18.12.2017

Einen spontanen Einsatz bescherte zwei Helfern des Technischen Hilfswerks (THW) Bogen ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 bei Parkstetten am Abend des 18. Dezembers 2017.

Freuten sich zusammen mit den Helferinnen und Helfern über die verlängerten und neu ausgegebenen bayerischen Ehrenamtskarten: Bürgermeister Franz Schedlbauer (li.), Helfervereinsvorstand Johann Leidl (2.v.li.), OB Josef Feldmaier (4.v.li.), THW-Geschäftsführerin Marie-Luise Sandner-Wilke (3.v.re.) und KBR Albert Uttendorfer (re.). Foto: Lukas Strohmaier / THW Bogen
09.12.2017

Mit einem aufrichtigen „Danke und Vergelt’s Gott“ von allen Seiten beging das Technische Hilfswerk (THW) Bogen traditionell am zweiten Samstag im Dezember die Jahresabschlussfeier.

Auf dem ganzen Gelände der Unterkunft des THW Bogen war auch beim diesjährigen Herbstfest viel geboten.
23.09.2017

Perfektes Wetter, spannende Aktionen und leckeres Essen lockten am Samstag, den 23. September 2017 zahlreiche Besucher zum diesjährigen Herbstfest des THW-Helfervereins Bogen.

Mithilfe des Ladekrans konnten umgestürzte Bäume aus der Fahrspur entfernt werden. Foto: Florian Feicht / THW Bogen
20.08.2017

Eine Schneise der Verwüstung hinterließ ein Sturm in der Nacht vom 18. auf den 19. August 2017 im Landkreis Passau. Nachdem das Ausmaß der Schäden langsam abschätzbar war, wurde am Samstag der Katastrophenalarm ausgerufen, um ausreichend Hilfskräfte zusammenziehen zu können. Auch das Technische Hilfswerk (THW) Bogen folgte dem Ruf und machte sich am Vormittag des 19. August auf den Weg nach Passau.

11.08.2017

Mit dem traditionellen Umzug durch die Straubinger Innenstadt startete am Freitag, den 11. August 2017, das Gäubodenvolksfest. 23 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) Bogen beteiligten sich an den Absperrmaßnahmen zum Schutz der Besucher und Teilnehmer.

Seiten